Kasernenstraße 25 52064 Aachen
Mo - Fr : 09:00 - 18:00
0241 - 412510 80
Close
0241 - 412510 80
Mo - Fr : 09:00 - 18:00
Wie steigere ich den Wert meiner Immobilie?

Häufig ist der Wert einer Immobilie nicht nur von den Mieteinnahmen und der Lage abhängig, sondern vor allem auch vom baulichen und ästhetischen Zustand. Viele Käufer von Immobilien sind abgeschreckt von einer ungepflegten Fassade, einem dreckigen Treppenhaus oder alten Bädern. Auch bauliche Mängel wie abbröckelnder Putz an Balkonen, feuchte Stellen in den Wohnungen und Schimmel führen zu einer deutlichen Wertminderung der Immobilie.

 

Haus oder Wohnung zum Höchstpreis verkaufen

Um den Wert Ihrer Immobilie nachhaltig zu steigern und einen besonders guten Verkaufspreis zu erzielen, kommt man oft um eine gezielte Renovierung oder Sanierung nicht herum.

Vor einer Sanierungsplanung steht die allgemeine Frage nach Ihrer Zielgruppe. Für wen saniere ich die Immobilie? Was sind die Ansprüche und Wünsche dieser Zielgruppe? Wie hochwertig und wie teuer soll bzw. darf die Sanierung werden?

Die strukturierte Beantwortung dieser Fragen trägt enorm dazu bei, eine Immobilie zu entwickeln, die genau zu der vorhandenen Wohnungsnachfrage passt und sich daher schnell und zu einem Höchstpreis vermieten oder ggf. auch verkaufen lässt.

Zur erfolgreichen Durchführung eines Sanierungsprojekts ist es unabdingbar einen zuverlässigen Pool von Handwerkern an der Hand zu haben. Dafür empfiehlt es sich, mehrere Vergleichsangebote für alle anfallenden Gewerke einzuholen und sich ggf. auch Referenzprojekte der Handwerkerfirma zeigen zu lassen. Oft differieren verschiedene Kostenvoranschläge um bis zu 30% (und manchmal auch mehr). Um Unklarheiten und Diskussionen zu verhindern, sollte vor Projektbeginn schriftlich und detailliert festgehalten werden, welche Arbeiten von welchen Handwerker- bzw. Baufirmen übernommen werden. Dabei macht es Sinn, Angebote nach Material- und nach Lohnkosten splitten zu lassen, denn in vielen Fällen ist es deutlich günstiger das Material selbst zu stellen, als es über die Handwerkerfirma zu beziehen.

 

Dokumentation und Ausstattung bei der Immobilienaufwertung

Weiterhin ist es ratsam, den Baufortschritt ausgiebig mit Fotos zu dokumentieren. Falls nach Fertigstellung Meinungsverschiedenheiten zur Ausführung auftreten, sind diese Fotos sehr hilfreich um Gewährleistungsansprüche geltend zu machen.

Außerdem ist es empfehlenswert, sich eine Musterausstattung zurechtzulegen, um kalkulierbare Immobiliensanierungen mit reproduzierbarer Qualität zu gewährleisten. Gerade am Anfang ist es schwer Baukosten detailliert zu kalkulieren. Durch die Auswahl einer Musterausstattung (Wand/Bodenfliesen, Armaturenserie, Bodenbeläge, ggf. Möbelserie, etc.) lassen sich die Sanierungskosten für weitere Sanierungen schon vorab sehr viel präziser kalkulieren.

Einer der wertvollsten Tipps zur erfolgreichen Durchführung einer (Kern-)Sanierung ist eine detaillierte und akribische Planung des Projekts. Dieser Plan sollte eine Übersicht über das Projekt geben und erklären, wann welche Maßnahmen von wem ausgeführt werden.

Die Projektplanung ist sehr hilfreich um die eigenen Annahmen bzgl. des Projekts zu prüfen. Weiterhin trägt ein solcher Plan enorm zu einer strukturierten Arbeitsweise bei Beginn eines Sanierungsprojekts bei. Besonders das Einwerben von Kapital wie z.B. staatlich geförderte Darlehen zur energetischen Sanierung gestaltet sich sehr viel einfacher, wenn die jeweilige Bank einen strukturierten und detaillierten Plan über das Projekt präsentiert erhält.

 

Immobilie mit Mängeln verkaufen

Sollten Sie vor dem Aufwand und den Kosten einer solchen Sanierung bzw. Aufwertung zurückschrecken, bietet es sich an Ihre Immobilie professionellen Käufern anzubieten. Diese können anstehende Renovierungen und Sanierungen aufgrund Ihrer Erfahrung besser beziffern. Durch die Routine dieser Käufer sind die Kosten einer Sanierung für diese Käufer meistens günstiger als bei einer unerfahrenen Privatperson. Daher sind professionelle Immobilienkäufer häufig bereit höhere Kaufpreise zu zahlen als unerfahrene Privatkäufer.

 

Bei Fragen zu Ihrer Immobilie stehen unsere Mitarbeiter im Raum Aachen, Köln und Düsseldorf gerne zu Ihrer Verfügung.

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen?

Wir stehen Ihnen gerne mit unserem Rat zur Verfügung und machen Ihnen gerne ein faires und unverbindliches Angebot für Ihre Immobilie.
Steuern beim Immobilienverkauf Immobilie privat verkaufen